Skoul Ain't Nerve

 "Live on Stage"

 

 

Eintrittskarten ab 01.12. an der Kinokasse

 

Eintritt: VVK 13.– Euro

Abendkasse 16.– Euro

es gibt ein begrenztes Kontingent.

 

DO

28.12.

FR

29.12.

SA

30.12.

SO

31.12.

MO

01.01.

DI

02.01.

Mi

03.01.

      21:00      

 

Skoul Ain’t Nerve - Bandinfo

 

Immer wieder werden wir gefragt:

Was ist das:

Skoul Ain't Nerve?

Nun, im Prinzip ist Skoul Ain’t Nerve nichts weiter als eine Band, die ausschließlich auf eigenes Songmaterial vertraut und deren Schubladen sich in Rock, Pop und Funk mit englischen Texten aufteilen. Was Skoul Ain't Nerve von anderen Bands unterscheidet, ist der ganz spezielle und unverkennbare Skoulers-Groove, der sich wie ein roter Faden durch alle Kompositionen zieht.
 
Skoul Ain't Nerve ist aber auch das: grandioses Drum/Bass Fundament, exquisite Gitarren/Keyboard Darbietung, phänomenaler, inbrünstiger Leadgesang, herausragende Kompositionen, anspruchsvolle Texte, genialer Livesound auf höchstem Niveau sowie meisterhafte (Eigen-)Lobhudelei.
 
Die Qualität der Kompositionen wird von Presse (oft), Funk (eher nicht so oft) und Fernsehen (nie), aber und vor allem von den zahlreichen Fans von Skoul Ain't Nerve immer wieder in höchsten Tönen gelobt, es macht einfach unheimlich viel Spaß, der Band zuzuhören, egal ob auf CD oder live auf der Bühne!
 
Skoul Ain't Nerve ist:
 
Tommi Höfer - Gesang
Jürgen Maier - Keyboards & Gesang
Franziskus Breunig - Gitarren
Timo Weis - Schlagzeug
Stefan Heß - Bass

 
Die Silvester-Party beginnt um 21:00 Uhr, vor und nach dem sensationellen Gig der Skoulers sorgt DJ-K für super gute Stimmung. Für Essen ist gesorgt, es gibt eine kleine Speisekarte und coole Drinks.
 
Der Vorverkauf beginnt ab 01. Dezember, es ist ratsam sich Karten zu besorgen, da es ultimativ die letzte Silvester-Fete in der Kino Passage sein wird.


Eintritt: VVK 13.– Euro; Abenkasse 16.– Euro, es gibt ein begrenztes Kontingent.

 

 

 

Bild linke Spalte: © nyul / fotolia