Nocturama

 

zur Online-Reservierung bitte auf die jeweilige Uhrzeit klicken

DO

19.10.

FR

20.10.

SA

21.10.

SO

22.10.

MO

23.10.

DI

24.10.

Mi

25.10.

  23:30 23:30        

 


von Bertand Bonello; D/F/BE 2016; 130 Min.; FSK: ab 16; Finnegan Oldfield, Vincent Rottiers, Hamza Meziani, Manal Issa u. a.

 

Eines Morgens in Paris: Eine Handvoll Jugendlicher mit unterschiedlichem Hintergrund setzt zu einem mysteriösen Tanz durch das Labyrinth der Metro und den Straßen der französischen Hauptstadt an. Es ist, als verfolgten sie einen Plan. Ihre Gesten sind präzise, fast gefährlich. Schließlich kommen sie an einem Kaufhaus zur Schließungszeit zusammen. Paris entlädt sich, der Angriff beginnt. (filmecho)

Paris, London, Nizza, Berlin, Stockholm. In immer kürzerer Folge werden europäische Städte von Anschlägen erschüttert, die vielfältige Fragen aufwerfen: Nach den Tätern, ihren Motiven, aber auch nach dem Umgang freiheitlicher Gesellschaften mit einer extremen Bedrohung. An dieses heikle Themenfeld wagt sich Bertrand Bonello mit "Nocturama" ran, ein brillanter, komplexer Film, der letztes Jahr nicht in Cannes lief – was viel über seine besondere Qualität verrät. (Programmkino)


Läuft in der Late-Night Vorstellung am Fr. 20.10. und Sa. 21.10. um 23:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

Bild linke Spalte: © nyul / fotolia