Magical Mystery

 

 

zur Online-Reservierung bitte auf die jeweilige Uhrzeit klicken

DO

05.10.

FR

06.10.

SA

07.10.

SO

08.10.

MO

09.10.

DI

10.10.

Mi

11.10.

21:15 21:15 21:15     16:30  

 

von Arne Feldhusen; D 2017; 111 Min.; FSK: ab 12; mit Charly Hübner, Detlev Buck, Marc Hosemann, Annika Meier u. a.

 

Mitte der 90er Jahre trifft Karl Schmidt zufällig seine ehemaligen Kumpels wieder. Während Karl am Tag der Maueröffnung einen Nervenzusammenbruch erlitt und in die Psychiatrie eingeliefert wurde, sind die alten Freunde zu Stars der deutschen Techno-Szene geworden. Jetzt wollen sie eine Tournee durch Deutschland machen, um den Rave der 90er mit dem Geist der 60er zu versöhnen. Dazu brauchen sie einen Fahrer, der immer nüchtern bleibt. Das kommt Karl gelegen, denn er hat keine Lust mehr auf das Leben in seiner Therapie-WG. Nach dem gleichnamigen Roman von Sven Regeren... (filmecho)
Mit Techno-Musik bringt man Sven Regener, Frontmann der Band „Element of Crime“ und inzwischen noch erfolgreicher als Verfasser autobiographischer Romane nicht wirklich in Verbindung, doch genau darum geht es in „Magical Mystery.“ Etwas  mäandernd entwickelt sich die um eine Tour durch Deutschland aufgebaute Handlung, die von pointierten, humorvollen Momenten aufgebrochen wird. Ein Film über Techno, Drogen und Freundschaft, ebenso warmherzig wie schräg - und mit einem überragenden Charly Hübner und einem tollen Detlev Buck in den Hauptrollen. (Programmkino)

 

Läuft von Do. 05.10. bis Sa. 07.10. um 21:15 Uhr und am Di. 10.10. im ”Kaffee-Klatsch-Kino” um 16:30 Uhr

 

 

 

Bild linke Spalte: © nyul / fotolia