Die Vierhändige

 

 

zur Online-Reservierung bitte auf die jeweilige Uhrzeit klicken

DO

25.01.

FR

26.01.

SA

27.01.

SO

28.01.

MO

29.01.

DI

30.01.

Mi

31.01.

19:15 19:15 19:15 19:15      

 

Die Vierhändige
von Oliver Kienle; D 2016; 94 Min.; FSK: ab 16; mit Frida-Lovisa Hamann, Friederike Becht, Christoph Letkowski, Detlef Bothe u. a.

 

Sophie und Jessica wurden als Kinder Zeuge eines brutalen Verbrechens. Jessica, die Ältere, gab daraufhin ihrer Schwester ein Versprechen: „Ich werde immer auf dich aufpassen!“ Doch nach vielen Jahren ist aus dem Versprechen eine Besessenheit geworden. Sophie dagegen will ihr Leben frei von Ängsten leben, sich eine Karriere als Pianistin aufbauen und sich verlieben. Als herauskommt, dass die Täter von damals wieder auf freiem Fuß sind, ist Jessica entschlossen, sie zu finden. Ein Unfall aber verändert alles. Ein effektvoller Horror aus Deutschland, der sich geschickt bekannter Mythen bedient – bis zum Schluss spannend. (filmecho)

 

 

Läuft von Do. 25.01. bis So. 28.01. um 19:15 Uhr. Am Sonntag begrüßen wir den Regisseur Oliver Kienle zum anschließenden Filmgespräch in der Kino Passage.

 

 

 

Bild linke Spalte: © nyul / fotolia