Das Leuchten der Erinnerung

 

zur Online-Reservierung bitte auf die jeweilige Uhrzeit klicken

DO

11.01.

FR

12.01.

SA

13.01.

SO

14.01.

MO

15.01.

DI

16.01.

Mi

17.01.

19:15 19:15 19:15 19:15

21:15

OmU

21:15 16:30

 

Das Leuchten der Erinnerung
von Paolo Virzì; F/I 2017; 113 Min.; FSK: noch offen; mit Helen Mirren, Donald Sutherland, Christian McKay, Janel Moloney, Dana Ivey u. a.

 

Ella und John sind seit langem verheiratet. Das Leben des in die Jahre gekommenen Ehepaares wird mittlerweile aber größtenteils von Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Ansprüchen der Kinder bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, beschließen Ella und John, sich in ihrem Oldtimer-Wohnmobil auf die Reise entlang der US-Ostküste zu begeben – ein Unternehmen, bei dem keiner weiß, wohin es die beiden führen wird. Nach dem gleichnamigen Roman von Michael Zadoorian. (filmecho)

Eine letzte Reise bevor Alzheimer und andere Krankheiten sie einholen unternimmt das von Helen Mirren und Donald Sutherland gespielte Paar, das im Zentrum von Paolo Virzis „Das Leuchten der Erinnerung“ steht. Ein Road Movie zwischen Komik und Tragik, zwischen Leben und Tod. (Programmkino)

 

Läuft von Do. 11.01. bis So. 14.01. um 19:15 Uhr, am Mo. 15.01. und Di. 16.01. um 21:15 Uhr und Mi. 17.01. um 16:30 Uhr im ”Kaffee-Klatsch-Kino”.
Nur am Mo. 15.01. in der englischen Fassung mit deutschen Untertiteln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild linke Spalte: © nyul / fotolia