Wir bieten für Sie verschiedenste Schulvorstellungen an.

Wenn Sie als Lehrer*innen am Wandertag mit Ihrer Klasse nicht schon wieder zu immer denselben Zielen laufen wollen  . . . buchen Sie uns für einen ganz besonderen "Wandertag". Gerne führen wir für Sie ab 8.oo Uhr vormittags eine Schulvorstellung durch. Wir zeigen Ihnen und Ihren Schülern wie ein Kino funktioniert und selbstverständlich führen wir Ihnen auch einen besonderen Film vor. Wir bieten Ihnen lösungsorientierte Filme schon von der ersten Klasse an. Gerne zeigen wir auch unsere Klassiker wie Timm Thaler,“ „Rico, Oskar und…..,“ „ Das schweigende Klassenzimmer,“ „Die kleine Hexe“ oder „Jim Knopf und der Lokomotivführer.“ an. 

Außerdem bieten wir schulpraktische Filme in deutscher Sprache oder in der O.m.U. Version an, ob nun für Sozialkunde, Gesellschaftslehre, Geschichte, Religionslehre oder Kunst.  

 Cinéfête Programm

Abwechslungsreiches frankophones Kino für Jung und Jünger wartet auf die Schüler*innen. Das Festival wird organisiert vom Institut Français Deutschland und der

 AG Kino – Gilde.

 

AMANDA - MEIN LEBEN MIT AMANDA

F 2018; FSK: ab 12; 112 Min. 

Mit seinem ruhigen, eindringlichen Drama erzählt Regisseur und Autor Mikhaël Hers nicht nur eine Geschichte über tragischen Verlust und Zukunftsängste, er blickt außerdem in das Herz einer modernen Generation und zeigt auf, wie wichtig es ist, Verantwortung zu übernehmen.

Ein überwältigendes Melodram, dessen Helligkeit zu keiner Zeit durch Schmerz unterdrückt wird.

JAHRGANG: 11. - 13. Klasse; Schulfach: Französisch;Schlagworte: Familie, Verlust, Selbstvertrauen.

 

BÉCASSINE !

F 2018; FSK. ohne; 102 Min.

Französische Comics erfreuen sich seit vielen Jahrzehnten großer Popularität bei Kindern aus aller Welt. Mit einer Ersterscheinung im Februar 1905 gehört die naiv-liebenswerte Bécassine zu den Comicfiguren mit der längsten Tradition.

JAHRGANG: 5. - 8. Klasse; Schulfach: Französisch; Schlagworte: Träume und Ziele, Kindheit, Arbeit.

 

C'EST QUOI CETTE FAMILLE ?! - WOHNE LIEBER UNGEWÖHNLICH

F 2016; FSK: ab 0; 100 Min.

Wie wäre es, wenn man die familiäre Organisation mal in Kinderhände geben würde? Regisseur Gabriel Julien-Laferrière inszeniert einen unterhaltsamen Perspektivwechsel auf moderne Familienmodelle.

JAHRGANG: 9. - 13. Klasse, Schulfach: Französisch;Schlagworte: Familie, Kindheit, Konflikt, Soziales, Zusammenleben.

 

COMME DES GARÇONS

F 2018; FSK: ohne; 90 Min.

Heute ist Frauenfußball längst eine ernstzunehmende Disziplin, an der Nationen aus aller Welt teilnehmen. In dieser rasanten Sportkomödie werden die veralteten Geschlechterrollen, die vor  50 Jahren herrschten, gehörig auf den Kopf gestellt.

JAHRGANG: 7. - 13. Klasse, Schulfach: Französisch + Sport; Schlagworte: Freundschaft,

Rollenverhalten, Emanzipation, Träume und Ziele, Gender, Konflikt.

 

DANS LA TERRIBLE JUNGLE

F 2018; FSK: ohne; 81 min.

Der außergewöhnliche Dokumentarfilm wurde auf dem 2018er Filmfestival in Cannes für sein authentisches und einfühlsames Portrait von gehandicapten Jugendlichen gelobt.In der Wohn- und Lerneinrichtung La Pépinière wird getanzt, gelacht, gebastelt, musiziert und diskutiert. Dass die jungen Bewohner*innen verschiedene körperliche und mentale Handicaps haben, wird dabei zur Nebensache. Mit einem dokumentarischen Auge begleiten die Regisseurinnen den Alltag der verschiedenen Protagonist*innen und eröffnen den Blick auf eine andere Welt, gefüllt mit ihren eigenen Superhelden.

JAHRGANG: 6. - 13. Klasse, Schulfach: Französisch; Schlagworte: Freundschaft, Soziales, Zusammenleben, Integration, Jugend.

 

DILILI À PARIS

F + B 2018; FSK: ohne; 93 Min.

In seinem neuen Animationsfilm blickt Michel Ocelot ("Kirikou et la sorcière", "Azur et Asmar") zurück auf eine der wunderbarsten Epochen der Pariser Hauptstadt. Angeführt von der charmanten Dilili wartet ein zauberhaftes Abenteuer für Jung und Alt.

JAHRGANG: 1. - 8. Klasse; Schulfach: Französisch; Schlagworte: Kreativ, Freundschaft, Kindheit, Konflikt, Ausländer, Integration, Gender.

 

WALLAY

F + B 2017; FSK: ohne; 85 Min.

Die Frage nach Heimat und Zugehörigkeit bekommt in Berni Goldblats außergewöhnlichem Familiendrama eine ganz neue Dimension. Nebenbei wirft der Film einen Blick auf die Lebensrealität der Migranten, die von Afrika nach Europa kommen.

JAHRGANG: 6. - 12. Klasse, Schulfach: Französisch; Schlagworte: Religion und Tradition, Familie, Kultur, Jugend, Konservative Religion, Soziales, Zusammenleben

 

PHOTO DE FAMILIE – DAS FAMILIENFOTO

F 2018; FSK: ab 0;  99 Min.

Die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao könnten unterschiedlicher kaum sein: 

Gabrielle arbeitet als lebende ´Statue‘ für Touristen, Elsa hadert mit einem unerfüllten Kinderwunsch, und der Spieleentwickler Mao ist trotz beruflichen Erfolgs noch gar nicht richtig im Leben angekommen. Die getrennt lebenden Eltern der drei sind an den Merkwürdigkeiten ihrer Sprösslinge nicht ganz unschuldig – die "normalste" der Sippe ist noch die demente Großmutter. Als der Großvater stirbt, ist die Familie gezwungen, sich zusammenzuraufen.  

JAHRGANG: 9. - 13. Klasse; Schulfach: Französisch; Schlagworte: Familie, Kindheit, Verlust, Selbstvertrauen.

 

AU BOUT DES DOIGTS – DER KLAVIERSPIELER VON GARE DU NORD

F 2018; FSK: ab 0; 106 Min.

Mathieu Malinski sitzt an einem öffentlichen Klavier, spielt ganz für sich und doch auch für die ganze Welt. Einer ist im Publikum, der wahrnimmt, dass die Musik für Mathieu mehr ist als ein zerstreuendes Hintergrundrauschen: Pierre Geithner, Leiter des Pariser Konservatoriums, würde den jungen Mann gerne fördern, doch der verbitterte Mathieu weist ihn ab. Doch dann steht letzterer wegen Diebstahls vor Gericht und hat niemanden, an den er sich wenden kann – außer Geithner, der seine Haftstrafe in Sozialstunden am Konservatorium umwandeln lässt. 

JAHRGANG: 5. - 12. Klasse; Schulfach: Französisch;Schlagworte: Kreativ, Freundschaft, Kindheit, Konflikt, Ausländer, Integration, Soziales.

 

ROADS

F 2018; FSK: ab 6; 100 min.

Der 18-jährige William aus dem Kongo versucht die Grenze nach Europa zu überwinden, um dort seinen verschollenen Bruder zu suchen. In Marokko trifft er zufällig auf den gleichaltrigen Briten Gyllen, der das Luxus-Wohnmobil seines Stiefvaters entwendet hat und damit dem Familienurlaub entflohen ist. Die beiden werden zu perfekten Verbündeten: Getrieben von Abenteuerlust bahnt sich das ungleiche Paar seinen Weg durch Europa. 

JAHRGANG: 5. - 13. Klasse; Schulfach: Französisch;Schlagworte: Freundschaft, Kindheit, Konflikt, Ausländer, Integration, Soziales Zusammenleben.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ihre Wünsche sind ???

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

                         Britfilms Programm

BRITFILMS ist ein Festival und zeigt eine Auswahl von Filmen aus dem englischsprachigen Raum, die allesamt von jungen Protagonist*innen und ihren Lebenswelten erzählen.

 

EARLY MAN - STEINZEIT BEREIT

USA + F + GB 2019; FSK: ab 0; 90 Min.

Die Kreationen von Nick Park, darunter "Wallace & Gromit" und "Chicken Run", erfreuen sich seit Jahren großer Popularität. In seinem neuen Film blickt er (sehr weit) in die Vergangenheit und zieht dabei die eine oder andere Parallele zu unserer modernen Gesellschaft und dem Lieblingssport der Briten – Fußball.

ALTERSEMPFEHLUNG: 6+; Schulfach:Englisch; Schlagworte: Freundschaft, Globalisierung, Soziales, Zusammenleben.

 

KIDS IN LOVE

GB 2016; FSK: ab 6; 88 Min.

In der modernen Londoner Coming-of-Age-Geschichte geht es um die großen Fragen und Gefühle eines jungen Lebens. Vom Sturm der ersten großen Liebe über den Wert neuer und alter Freundschaften bis hin zur Zukunftsplanung.

ALTERSEMPFEHLUNG: 15+; Schulfach:Englisch; Schlagworte: Träume und Ziele, Freundschaft, Konflikt, Soziales Zusammenleben, Jugend.

 

GOD HELP THE GIRL

GB 2014; FSK: ab 6; 114 min.

Das charmante Regiedebüt des schottischen Musikers Stuart Murdoch wirft einen Blick auf die heilsame Kraft von kreativem Austausch, Gemeinsamkeit und Musik.

ALTERSEMPFEHLUNG:  14+; Schulfach: Englisch,Musik; Schlagworte: Träume und Ziele, Kreativ, Freundschaft, Psychische Krankheit, Jugend.

 

THE KEEPER – TRAUTMANN

GB + D 2018; FSK: ab 12; 120 Min.

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges wird der deutsche Soldat Bert Trautmann von britischen Truppen gefangen genommen und in ein Arbeitslager verfrachtet. Während er sich dort die Langeweile als Torhüter auf einem Bolzplatz vertreibt, entdeckt ein Fußballtrainer sein unglaubliches Talent. Wenig später steht Bert für einen lokalen Sportclub im Tor. Natürlich zur starken Empörung seiner Mitspieler, die den ehemaligen deutschen Soldaten nicht akzeptieren. Es beginnt eine lange Reise, auf der Bert nicht nur die Herzen der Engländerin Margaret und des Fußballvereins Manchester City erobert, sondern auch die von ganz Großbritannien.

ALTERSEMPFEHLUNG:  12+; Schulfach: Englisch,Sport; Schlagworte: Träume und Ziele, Krieg, Verlust, Soziales Zusammenleben.

 

MID90S

USA 2018; FSK: ab 12; 85 Min;

Mit seinem witzigen und dramatischen Regiedebüt versetzt der Schauspieler Jonah Hill seine Zuschauer nicht nur in das sonnige Los Angeles einer vergangenen Zeit, sondern auch in den Kopf des liebenswerten Teenagers Stevie, der im Film viel über Gruppendynamiken, Klassenunterschiede und das Leben im Allgemeinen lernt.

ALTERSEMPFEHLUNG: 12+; Schulfach:Englisch; Schlagworte: Familie, Rollenverhalten, Emanzipation, Freundschaft, Soziales Zusammenleben, Jugend.

 

52 TUESDAYS

AUS 2013; FSK: ab 12; 115 Min;

Für seine offene und moderne Herangehensweise an Themen wie Geschlechteridentität und Intimität wurde das australische Familiendrama vielfach ausgezeichnet, unter anderem bei der Berlinale als Bester Film der Generation 14plus.

ALTERSEMPFEHLUNG: 15+; Schulfach:Englisch;Schlagworte: Rollenverhalten, Emanzipation, Familie, Gender, Jugend, Soziales Zusammenleben

 

THE CHILDREN ART – KINDESWOHL

GB 2017; FSK: ab 12; 106 Min.

Fiona Maye ist eine erfahrene Familienrichterin in London. Ausgerechnet während einer tiefen Ehekrise wird ihr ein dringender Fall übertragen, bei dem es um Leben und Tod geht: Der 17-jährige Adam hat Leukämie, doch als Zeugen Jehovas lehnen er und seine Eltern die lebensrettende Bluttransfusion ab. Fiona muss entscheiden, ob das Krankenhaus den Minderjährigen gegen seinen Willen und den seiner Eltern behandeln darf.

ALTERSEMPFEHLUNG: 12+; Schulfach:Englisch;Schlagworte: Träume und Ziele, Verlust, Soziales Zusammenleben, Ethik.

 

THEY SHALL NOT GROW OLD

USA 2019; FSK: ab 16; 100 min.

Mit der Restauration originalen Filmmaterials aus dem Ersten Weltkrieg unter Verwendung modernster Technik rückt der Regisseur die Erlebnisse der Soldaten ins Bild und zeigt, wie die Realität des Kriegs für diejenigen aussah, die an der Front kämpften: der Alltag in den Schützengräben, die Kameradschaft und das Bedürfnis nach Humor inmitten des Grauens. Die einzigen Begleitkommentare stammen aus Interviews mit Veteranen des Ersten Weltkriegs.

ALTERSEMPFEHLUNG: 15+; Schulfach:Englisch; Schlagworte: Träume und Ziele, Krieg, Verlust, Soziales Zusammenleben, Familie, Jugend.

 

RED JOAN – GEHEIMNIS EINES LEBENS

USA 2019; FSK: ab 6; 102 Min.

2000: Die Engländerin Joan Stanley lebt in ihrem Vororthäuschen ein unauffälliges Rentnerdasein. Doch damit hat es ein Ende, als der MI5 vor der Tür steht und die alte Dame festnimmt, weil sie Geheimnisse an die Russen verraten haben soll. 1938: Als junge Frau studiert Joan in Cambridge Physik und verliebt sich in den ebenso attraktiven wie manipulativen Kommunisten Leo Galich, durch den sie die Welt in neuem Licht zu sehen beginnt.

ALTERSEMPFEHLUNG: 14+; Schulfach:Englisch; Schlagworte: Träume und Ziele, Krieg, Verlust, Soziales Zusammenleben, Familie, Jugend, Ideale.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ihre Wünsche sind ???

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

     

                                        Grundschule

Wir bieten Ihnen lösungsorientierte Filme schon von der ersten Klasse an. Gerne zeigen wir auch unsere Klassiker wie Timm Thaler,“ „Rico, Oskar und…..,“ „Das schweigende Klassenzimmer,“ „Die kleine Hexe“ oder.....

1. Auf Augenhöhe

2. Amelie rennt

3. English for beginners als Einstieg:

    WUNDER  in der O.m.U. Version

    MIA UND DER WEISSE LÖWE  in der O.m.U. Version

    PADDINGTON 2  in der O.m.U. Version

 

 

                     Weitere Angebote 

 

Außerdem bieten wir schulpraktische Filme in deutscher Sprache an, ob nun für Sozialkunde, Gesellschaftslehre, Geschichte, Religionslehre oder Kunst.  

Wie zum Beispiel:

CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN

Dokumentarfilm mit Bezug auf sauberes Wasser. Checker Tobi reist um die Welt, um den wertvollsten Rohstoff des Menschen näher unter die Lupe zu nehmen: das Wasser.

Altersempfehlung von 5 bis 10 Jahren

 

Sprechen Sie uns bitte an zu welchem Lehrstoff Sie sich eine Filmvorstellung denken könnten.

Wir suchen für Sie eine Auswahl an passenden Filmen zusammen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Resonanz.

KinoPassage
Bahnstr. 37
63906 Erlenbach a. Main
Telefon:
Fax: 09372 - 73730
E-Mail-Adresse:

 

 

 

Bild linke Spalte: © JMDZ / fotolia